Logo Kanton Bern / Canton de BerneBeratungsstelle Berner Hochschulen
  • de
  • fr
  • en

Ängste

Leiden Sie an Angstzuständen oder merken Sie, dass Angst bei Ihnen in bestimmten Lebensbereichen oder Situationen zum Problem wird? Sind Sie unsicher, was bei Ihnen dieses mulmige Gefühl auslöst oder brauchen Sie Unterstützung in konkreten Fragen? Hier finden Sie mehr zu dieser Thematik.

Angst gehört zu unserem Leben bis zu einem gewissen Grad dazu. Ohne sie würde die Menschheit vermutlich nicht mehr existieren. Sie kann eine blitzschnelle und überlebenswichtige Kampf- oder Fluchtreaktion auslösen und eine potentielle Gefahr abwenden. Oder sie warnt uns zumindest vor gefährlichen Situationen. Es kann jedoch auch passieren, dass unsere Ängste über eine gewisse «normale» Furcht hinausgehen und zu einem starken Leidensdruck und einer Einschränkung im Alltag führen.

Dabei kann es sich beispielsweise um folgende Ängste handeln:

  • Prüfungsangst
  • Versagensangst
  • Lern- oder Schreibblockade
  • Angst vor Menschenansammlungen
  • Redeangst

Ängste und Angststörungen können unseren Alltag und unser Leben in grossem Masse einschränken. Glücklicherweise können aber Angststörungen meist erfolgreich behandelt werden.

In folgendem Video werden die Themen Angst und Zwang auf eine spielerische Art erklärt:

Ihre nächsten Schritte

Leiden Sie unter Ängsten, die Ihren Alltag beeinträchtigen? Dann melden Sie sich bei uns für ein kostenloses und vertrauliches Beratungserstgespräch an.

Beachten Sie ausserdem unser Angebot an Workshops, beispielsweise den Workshop «Prüfungsbewältigung – Gelassen an die Prüfung» oder auch «Stressbewältigung».

  • Beratungsangebot (Überblick)

  • Wohlbefinden stärken (Übersicht)

  • Workshops (Übersicht)

  • Stressbewältigung

Seite teilen